GGC GmbH (Rotorvox)

Benutzeravatar
EA-Sören
Administrator
Administrator
Beiträge: 754
Registriert: So 27. Jan 2008, 21:52
Postcode: 99817
Country: Germany
Wohnort: de 99817 Eisenach
x 115
x 37

GGC GmbH (Rotorvox)

Beitragvon EA-Sören » Mi 28. Jun 2017, 12:15

GGC GmbH (Rotorvox)

Die GGC GmbH mit Sitz am Flugplatz Schlotheim-Obermehler wurde 2011 von Ronald Schoppe gegründet. Das Unternehmen entwickelt und produziert Tragschrauber (Gyrocopter). Fünf Jahre nach Firmengründung stellt man den Tragschrauber Rotorvox C2A vor und beginnt mit einer Kleinserienfertigung. Das besondere Merkmal des Fluggerätes ist die Verwendung von Carbon für den Rumpf. Seit 2012 ist die Beteiligungsmanagement Thüringen GmbH (bm|t) Gesellschafter der Firma.
Für seine Produkte verwendet die GGC GmbH die Wortmarke Rotorvox.

2017 steigt der Firmengründer Ronald Schoppe aus dem Unternehmen aus. Sven Lindig steigt mit der Lindig-Gruppe als neuer Investor ein. Geschäftsführer ist neben Sven Lindig auch Lars Jörges.

Im vierten Quartal will das Unternehmen zum Flugplatz Eisenach-Kindel umziehen. Dort besitzt die Lindig-Gruppe einen großen Gebäudekomplex, der vom insolventen Hubschrauberbauer Helipark GmbH erworben wurde. Mit einer firmeneigenen Flugschule will man zudem den Verkauf von Tragschraubern unterstützen.

Gründung/Eintragung: 13.05.2011
Gesellschafter: Lindig-Gruppe sowie weitere Gesellschafter,
Geschäftsführung: Sven Lindig, Lars Jörges,
Handelsregister-Eintrag: HRB 506709, Amtsgericht Jena,
Internet-Adresse: http://www.lindig.com (Lindig Fördertechnik GmbH),
Postadresse: Rotorvox ∙ GGC GmbH, Ahornweg 1, D-99996 Obermehler, (ab 04/2017 am Verkehrslandeplatz Eisenach-Kindel),

Produkte:

Rotorvox C2A
Der Tragschrauber Rotorvox C2A ist ein zweisitziges UL-Fluggerät Der Rumpf ist ein Carbonfiber-Monocoque.
Der Antrieb erfolgt durch einen Hubkolben-Verbrennungsmotor in Schubauslegung („Pusher“)

Technische Daten:
Besatzung: 2 (Pilot + Passagier)
Rumpflänge: 5.50 m
Gesamtlänge: 8.40 m
Breite: 2.21 m
Höhe: 2.85 m
MTOW: 560 kg
Kraftstoffkapazität: 90 l
Triebwerk: 1 × Rotax 914 (4 Zylinder, 4-Takt, Flüssigkeitsgekühlt, Leistung: 73 kW (98 PS)
Propeller: 3-Blatt-Propeller, Durchmesser 1,75 m (5 ft 9 in),
Hauptrotor: 2-Blatt-Rotor, 8.40 m Durchmesser, Aluminium, NACA 8H12
Reisegeschwindigkeit: 145 km/h
Maximal zulässige Geschwindigkeit: 164 km/h
Reichweite: 600 km

D-MGGC_Rotorvox-C2A-(Prototyp)_EDGE-03092016_S-Tikwe_03_Wn.jpg
1.) D-MGGC Rotorvox C2A (Prototyp)
D-MGGC_Rotorvox-C2A-(Prototyp)_EDGE-03092016_S-Tikwe_02_Wn.jpg
2.) D-MGGC Rotorvox C2A (Prototyp)
D-MGGC_Rotorvox-C2A-(Prototyp)_EDGE-03092016_S-Tikwe_01_Wn.jpg
3.) D-MGGC Rotorvox C2A (Prototyp)



*** Informationen zum Unternehmen aus der Presse & Internet: ***

Unternehmenswebseite, abgerufen am 28.06.2017 (Bitte Klicken!)

Informationen zum Unternehmen bei Unternehmen24.info, abgerufen am 28.06.2017 (Bitte Klicken!)

Informationen zum Unternehmen bei der TA/Eisenacher Allgemeine vom 11.05.2017 (Bitte Klicken!)

Informationen zum Unternehmen auf TA/Mühlhäuser Allgemeine vom 15.06.2017 (Bitte Klicken!)

Informationen zum Unternehmen bei der Süddeutschen Zeitung vom 28.10.2015 (Bitte klicken !)
0 x
MFG Sören!

Social Media

     

Zurück zu „Firmen mit Basis am Flugplatz Eisenach-Kindel“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast